Saison 13-14 Verbandsliga Nord

In unsere zweiten Saison war ganz klar das Ziel, besser abzuschneiden, als noch in unserer Premiere-Saison. Dieses mal sollte mehr rausspringen, als nur 1 Punkt und der letzte Tabellenplatz.

Doch die Saison begann recht holprig, hatten wir uns doch an dem Dreierspieltag in Moisburg (gegen Moisburg und Jerze III) was ausgerechnet, so kassierten wir zwei (teilweise dumme) Niederlagen. Auch gegen Pegasus Hannover II (hatten wir in der Vorsaison noch zu dritt in Hannover nur knapp verloren) waren wir chancenlos.

Als „Highlight“ der Saison kann man wohl den SA 18.01.14 zählen. Quasi zum Warmspielen verloren wir am Vormittag noch bei dem späteren verlustpunktfreiem Verbandsliga-Meister TFB Drispenstedt II, so konnten wir am Nachmittag in Wolfsburg endlich mal eine geschlossene gute Mannschaftsleistung abrufen und erreichten ein verdientes Unentschieden.

Die weiteren Spiele standen dann eher unter dem Motto „Ergebnisskosmetik“ Es gab die erwarteten Siege gegen Delligsen II + III und Niederlagen gegen Grönwohld III und die in der laufenden Saison stark aufgerüstete Truppe von Delligsen I

Als Fazit der gesamten Saison kann man sagen, das unsere Niederlagen im Vergleich zum Vorjahr schon knapper geworden sind. Trotzdem fehlte uns oft die Konstanz. Was möglich ist, wenn alle eine gute Tagesform erwischen, haben wir in Wolfsburg unter Beweis gestellt.

Die einzelnen Ergebnisse im Überblick

 

30.11.13 ( Moisburg – Sport- & Freizeithaus)

MTV Moisburg  —  SpVgg Balltick Kiel II   18-14  (57-59)

Arne Kahl 3-5 (13-14) ; Andreas Thom 0-8 (7-17) ; Johannes v.Hering 6-2 (22-12) ; Gunnar Green 5-3 (17-14)

 

30.11.13 ( Moisburg – Sport- & Freizeithaus)

TKV Jerze III   —  SpVgg Balltick Kiel II   25-7  (47-35)

Arne Kahl 1-7 (8-13) ; Andreas Thom 3-5 (11-9) ; Johannes v.Hering 2-6 (8-13) ; Gunnar Green 1-7 (8-12)

 

12.01.14 (Kiel – Stadionturm)

SpVgg Balltick Kiel II —   Pegasus 92 Hannover II  11-21  (56-70)

Andreas Thom 3-5 (11-15) ; Gunnar Green 2-6 (13-20) ; Johannes v.Hering 4-4 (20-17) ; Arne Kahl 2-6 (12-18)

 

18.01.14 (Drispenstedt – Sankt Thomas Kirche)

TFB Drispenstedt II — SpVgg Balltick Kiel II   22-10  (58-32)

Andreas Thom 2-6 (7-12) ; Arne Kahl 2-6 (6-16) ; Johannes v.Hering 2-6 (8-15) ; Gunnar Green 4-4 (11-15)

 

18.01.14 (Wolfsburg – „Sportklause“ Fallersleben)

TKG Wolfsburg II  — SpVgg Balltick Kiel II  16-16  (53:47)

Arne Kahl 4-4 (13-14) ; Andreas Thom 3-5 (11-20) ; Johannes v.Hering 6-2 (13-8) ; Gunnar Green 3-5 (10-11)

 

22.03.14 (Kiel – Stadionturm)

SpVgg Balltick Kiel II — TKV Grönwohld III  13-19 (47-51)

Andreas Thom 2-6 (7-15) ; Gunnar Green 2-6 (12-10) ; Johannes v.Hering 3-5 (15-15) ; Arne Kahl 6-2 (13-11)

 

23.03.14 (Kiel – Stadionturm)

SpVgg Balltick Kiel II — Delligser SC II    20-12 (68-58)

Andreas Thom 3-5 (18-16) ; Gunnar Green 8-0 (17-8) ; Johannes v.Hering 7-1 (21-13) ; Andreas Hein 2-6 (12-21)

 

23.03.14 (Kiel – Stadionturm)

SpVgg Balltick Kiel II — Delligser SC III   25-7 (77-46)

Andreas Thom 7-1 (22-10) ; Gunnar Green 7-1 (23-12) ; Johannes v.Hering 7-1 (20-9) ; Andreas Hein 4-4 (12-13)

 

24.05.14 (Kiel – Stadionturm)

SpVgg Balltick Kiel II — Delligser SC I  11-21 (49-78)

Andreas Thom 3-5 (9-16) ; Gunnar Green 2-6 (17-24) ; Johannes v.Hering 4-4 (11-16) ; Andreas Hein 2-6 (12-22)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s